Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für sämtliche Käufe oder die Inanspruchnahme von Dienstleistungen über biotulin.ch, die Online Shops auf der Internetseite der Elixan Aromatica GmbH (fortan Internetseite genannt). Wenn im Folgenden nur die männliche Form „Kunde“ genannt wird, sind damit selbstverständlich auch Kundinnen gemeint.

Die für den Kauf gewisser Produkte oder die Inanspruchnahme gewisser Leistungen und Dienstleistungen geltenden Sonderbedingungen sind im Weiteren definiert: Die online publizierten Produkt- und Dienstleistungsangebote gelten nur, solange sie auf der Internetseite ersichtlich sind und solange der Vorrat reicht. Die auf der Internetseite gezeigten Abbildungen dienen nur der Illustration und sind unverbindlich. Die auf Katalogen und Merkblättern gegebenen Informationen und Erklärungen dienen nur zur Erläuterung und sind unverbindlich.

Elixan lehnt jegliche Verantwortung für eventuelle Fehler oder Ungenauigkeiten in Verbindung mit den genannten Abbildungen, Schemen, Erklärungen, usw. in den erwähnten Katalogen oder Merkblättern ab.

PREISE
Die auf der Internetseite ersichtlichen Preisangaben sind ausschliesslich in Schweizer Franken ausgestellt, einschliesslich Mehrwertsteuer und vorgezogener Recyclinggebühr („vRG“). Nicht inbegriffen sind entstehende Bearbeitungsgebühren und Versandkosten. Diese werden gesondert verrechnet. Die Bezahlung sämtlicher Bestellungen wird ausschliesslich in Schweizer Franken entgegengenommen.

Elixan behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Für die von Kunden bestellten Produkte gelten jedoch immer die zum Bestelldatum gültigen und auf der Auftragsbestätigung angegebenen Preise.

Die im Rahmen von kommerziellen Aktionen auf der Internetseite angebotenen Promotions-Rabatte sind mit anderen Rabatten kumulierbar, sofern dies nicht anders erwähnt wird. Diese speziellen Promotions-Rabatte werden direkt vom Kaufbetrag der Bestellung abgezogen.

VERTRAGSABSCHLUSS
Produkte und Preise, die im Online Shop publiziert sind, gelten als Angebot. Dieses Angebot steht jedoch immer unter der (auflösenden) Bedingung einer Lieferunmöglichkeit oder einer fehlerhaften Preisangabe (von Seiten des Herstellers oder von Elixan).
Der Vertragsschluss kommt zustande, sobald der Kunde bei Elixan seine Bestellung aufgibt und vollständig bezahlt hat.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Fakturiert wird der Preis, der auf der Auftragsbestätigung an den Kunden angegeben ist.
Falls nicht anders vereinbart, sind sämtliche Produkte, Leistungen anhand der im Shop angegebenen Zahlungsdienstleister direkt zu zahlen

Sämtliche Zahlungstransaktionen werden nach dem höchstmöglichen Sicherheitsstandard in der gesicherten Zone („https://“) abgewickelt. Die von Elixan gespeicherten Daten gelten als Beweis für sämtliche zwischen Elixan und ihren Kunden stattgefundenen Transaktionen. Die vom Zahlungssystem gespeicherten Daten gelten als Beweis für die finanziellen Transaktionen.

Die zur Zahlung dienende Karte wird zum Zeitpunkt der Bestellung belastet.

Umtausch, Rückgabe, Garantiefälle und Beanstandungen

Reklamationen wegen mangelhafter Waren und/oder Dienstleistungen sowie Retouren sind vom Kunden ausschliesslich direkt bei Elixan anzubringen und dort zu regeln. Das Bestehen solcher Streitsachen entbindet den Kunden nicht von der Pflicht zur Bezahlung der Rechnung bzw. des Gesamtwertes der Streitsache.

Rückgabebedingungen

Widerrufsrecht
Bitte lesen Sie hier: Widerrufsrecht

Umtausch
Ein Umtausch per Post ist nicht möglich. Ein Umtausch ist bei unbenutzter, sauberer und unbeschädigter Ware in der Originalverpackung möglich. Der Umtausch findet an der Kasse der jeweiligen Abteilung im Warenhaus statt. Der Lieferschein oder die Bestellbestätigung ist mitzubringen. Eine Kostendifferenz wird direkt in bar beglichen. Falls die Ware defekt geliefert wurde, ist wie bei einer Rückgabe vorzugehen. Die Manor AG ist zu informieren, damit eine Rückgabe dennoch möglich ist.
Bitte beachten Sie, dass bei Unterwäsche und Swimwear die Rückgabe bzw. ein Umtausch nicht möglich ist.

VERTRAGSAUFLÖSENDE BESTIMMUNG
Sollte der Kunde einer seiner Verpflichtungen nicht oder nur teilweise nicht nachkommen oder einen Zahlungstermin nicht einhalten, so behält sich Manor das Recht vor, entweder die sofortige Zahlung sämtlicher noch ausstehenden Beträge, welcher Art sie auch seien, zu fordern, sämtliche Lieferungen einzustellen oder den laufenden Vertrag aufzulösen.
ANWENDBARES RECHT / STREITFÄLLE
Der vorliegende Vertrag untersteht dem schweizerischen Recht.